1. Landes- und Landesjugendmeisterschaft Obedience

Syvia OB 28.10.2018

Am Sonntag fand die 1. Landes- und Landesjugend-meisterschaft Obedience im LV Sachsen statt.

Wir sahen viele tolle Teams, die sich trotz nasskaltem Wetter und zum Schluss auch noch Regen, durch diese Meisterschaft gekämpft haben.
Dabei erreichten ein „Vorzüglich“ 4 Teams in Klasse 1 und 2 Teams in Klasse 3.
Und auch die anderen Teams haben super Leistungen erbracht.
Wir Gratulieren allen Startern und bedanken uns recht Herzlich bei unserem Richter Rainer Sydow, der viele Punkte im Gepäck hatte.
Was wäre denn so eine Obedience Prüfung ohne unsere Stewards die die Teams durch die Prüfung führten. Wir danken euch, Nici und Conny, ihr wart wie immer spitze. Auch unsere Ringhelfer, Küchenfeen sowie alle anderen Helfer haben sich mal wieder ein Bienchen verdient.

Wir sind stolz auf unsere Sylvia, die für unseren Verein doch noch an den Start gegangen ist.
Nach einem Jahr Obedience Pause, zeigte Sie, das sie doch noch nicht alles verlernt hat und siehe da, Sylvia legte mit Jessie ihre bislang beste Prüfung im Obedience mit 254 Punkten und einem „sehr gut“ ab.
Oh man… es fehlen ganze 2 Punkte zum „V“. Es lief alles so gut, doch in der Box! Ja was soll man sagen… Jessie lief los, rannte links außen an den Pylonen vorbei und rannte von hinten in die Box…..und Sylvia?!?! Ja…“Platz“ heißt das Kommando, doch Sylvia lässt Jessie zu Ihr zurück rennen. Also gibt es 0 Punkte obwohl Jessie alles richtig, naja fast richtig gemacht hat.
Alle anderen Übungen absolvierten beide mit Guten, sehr Guten und Vorzüglichen Punkten. Zum Schluss war die Gruppenübung bei strömenden Regen dran, leider reichten die 9, 9 und 10 Punkte der Gruppenübung nicht mehr aus….Schade, aber eine tolle Leistung.

Hier Sylvias dankenden Worte:
Ich kann es immer noch nicht glauben. Danke an Steffie, dass du immer so geduldig mit uns beim Training warst. Danke Michi vom HSV Neustadt, das du uns noch vor der Prüfung den letzten Schliff gegeben hast, danke an Nici und Danke an meine Vereinsmitglieder, die volles Vertrauen in unser Team gesetzt hatten.
Und großen Dank an Rainer für deine aufmunternden und beruhigenden Worte. Ich bin einfach überglücklich über dieses Ergebnis.

Wir hoffen alle hatten einen tollen Tag und danken nochmal allen, die bei der Organisation und Durchführung geholfen haben. Einen großen Dank nochmal an Nici für die Unterstützung und unsere Vereinsmitgliedern für eure Hilfe.